Achtung! Abmahnungen für Heilpraktiker mit falschem Impressum

Zuletzt aktualisiert: Mai, 2022

Liebe Webseitenbetreiber,

aktuell rollen wieder zahlreiche Abmahnwellen durch Deutschland. Diesmal trifft es Heilpraktiker die ihr Impressum unvollständig ausgefüllt haben. Das ist besonders dann ärgerlich wenn man bedenkt, dass man sich die Kosten für eine Abmahnung von ca. 900 Euro mit nur wenigen Klicks sparen kann.

Aus diesem Grund habe ich von meinem Rechtsanwalt ein Heilpraktiker Impressum zur kostenlosen und freien Nutzung erstellen lassen und auf die Besonderheiten in der Impressumspflicht für Heilpraktiker angepasst. Daher sind neben der behördlichen Zulassung und der Freiberufler Regelung, auch ein Link auf das Heilpraktikergesetz sowie ein aktueller Link auf die Berufsordnung für Heilpraktikerwelche die Knackpunkte der Abmahnwelle waren, implementiert.

Denkt immer daran: Nichts ändert sich schneller als das Recht im Internet. Daher nehmt euch die Zwei Minuten und bringt euer Heilpraktiker Impressum auf den neusten Stand.

So funktioniert das Heilpraktiker Impressum

Um dein eigenes Impressum zu erstellen musst du einfach nur die Felder ausfüllen. Das Impressum wird dann inkl. der folgenden wichtigen Punkte für Heilpraktiker erstellt. Im nächsten Schritt musst du einfach den Text kopieren und in deine eigene Webseite einsetzen.

  • Adresse
  • Gesetzliche Berufsbezeichnung
  • Zuständige Aufsichtsbehörde
  • Berufsrechtliche Regelungen
  • Berufsverbandsmitgliedschaft
  • Berufsordnung
  • Befreiung von der Umsatzsteuer
  • ggf. Bildnachweis
  • ggf. Berufshaftpflichtversicherung 

Wichtig: Weil ich schon oft gefragt worden bin. Die Nutzung des Impressums ist komplett kostenlos!

[php snippet=2]

Hinweis: Das Heilpraktiker Impressum wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Ich übernehme aber keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit. Das Musterimpressum entbindet den Verwender nicht von der sorgfältigen eigenverantwortlichen Prüfung. Das Muster richtet sich an unbeschränkte Heilpraktiker; Besonderheiten können bei sektoralen Heilpraktikern auftreten.